Liebe Patientin, lieber Patient,

auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über aktuelle Themen und unsere Praxisabläufe. Wir freuen uns sehr über die Entspannung im Bereich der Corona-Pandemie, beachten Sie aber dennoch nachfolgende Informationen.

 

 

Ihr Praxisteam

 

Infekte der oberen Atemwege behandeln wir auch weiterhin in unserer Infektsprechstunde, hierzu melden Sie sich bitte auch weiterhin unbedingt telefonisch an. 

 

Es besteht für alle Patient*innen weiterhin eine generelle Maskenpflicht. Ab dem 1.Oktober wird in Arztpraxen das Tragen einer FFP2-Maske gesetzlich vorgeschrieben sein. Dies dient dem Schutz unserer anfälligen Patient*innen und ist daher durchaus sinnvoll.

 

Für Beschäftigte ist die FFP2-Maskenpflicht nicht generell vorgeschrieben, wir sorgen hier für regelmäßige Testungen, haben Sie dafür bitte Verständnis.

 

Unser Wartezimmer ist ausschließlich für Patient*innen ohne Infektbeschwerden vorgesehen, aufgrund größerer Abstände finden hier nur 4-5 Patient*innen Platz.

 

In der Zeit zwischen Vor- und Nachmittagssprechstunde erreichen Sie uns in dringlichen Angelegenheiten über unser Notfall-Praxis-Telefon  unter 015156516370.

 

Nutzen sie weiterhin unser Email-Online-Formular für Bestellungen oder den Anrufbeantworter (04635932). 

 

Corona-Impfung: Mittwoch Vormittag ab 8:30 Uhr bis etwa 9:30 Uhr, nach vorheriger telefonischer Anmeldung, an folgenden Mittwoch-Vormittagen ab 8:30 Uhr:

 28.9.22, 12.10.22 und 26.10.22  

Wir führen Auffrischungsimpfungen  bzw. Boosterimpfungen  aktuell mit  

Biontech Comirnaty Original / Omicron BA.4-5 durch.

  

PCR-Testungen werden seitens unserer kassenärztlichen Vereinigung (KVSH) nur noch in Ausnahmefällen empfohlen, beispielsweise vor geplanten Krankenhausaufenthalten oder zur differenzialtherapeutischen Klärung. Ansonsten ist ein Schnelltest als Bürgertest ausreichend.

 

Wir setzen diese Empfehlung um und wollen damit zur allgemeinen Kosteneinsparung beitragen. PCR-Tests führen wir an der Rückseite unsere Praxis am "Abholfenster" nach telefonischer Absprache wochentags um 9:30 Uhr durch, hier befindet sich auch eine Klingel..

 

Bitte melden Sie sich direkt telefonisch oder online zur Impfung an.

 

Infoportal Corona des Kreises Schleswig-Flensburg.

 

Unsere Sprechstundenzeiten

Montag       8:30-11:00   15:00-17:00

Dienstag     8:30-11:00   15:00-17:00

Mittwoch     8:30-11:00

Donnerstag 8:30-11:00  16:00-18:30

Freitag        8:30-11:00

und nach Vereinbarung

 

Telefon   04635 931

Fax         04635 941

Rezeptbestellung (AB) 04635 932

E-Mail-Rezeptbestellung

Notfall-Telefon (mittags):

0151 565 163 70

 

Bahnhofstrasse 1

24966 Sörup